Sportwetten online – Alles was Sie wissen sollten

  • Monday, Oct 12, 2020

Sportlerinnen

Im Online Casino spielen wird immer beliebter und viele haben schon die Vorteile des Spielens im Internet erkannt. Die Angebote im Internet wachsen allerdings immer weiter und inzwischen können auch Sportwetten ganz problemlos online platziert werden. Was man dabei beachten sollte und warum es sich lohnt mit ein bisschen Vorbereitung einzusteigen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was ist überhaupt eine Sportwette?

Wer eine Sportwette platziert, der gibt einen Tipp auf den Verlauf oder Ausgang eines Sportevents ab. Vor den Zeiten des Internets wurden diese Wetten in der Regel in einem Wettbüro platziert und als Kunde musste man einen Wettschein ausfüllen. Inzwischen kann man das ganz schnell und problemlos online machen und muss dabei nicht einmal das Haus verlassen.

Wo kann man Sportwetten online platzieren?

Um Sportwetten online zu platzieren, müssen Sie sich für einen der vielen Wettanbieter im Internet entscheiden. Es gibt eine ganze Menge Buchmacher, die viele verschiedene Sportarten und auch Promotionen zur Verfügung stellen. Wer sich noch nicht gut auskennt, sollte auf ein paar grundlegende Dinge achten, die Ihnen jeder Anbieter, bieten können sollte:

  • Eine gültige Lizenz – Von Wettanbietern ohne gültige Lizenz sollten Sie einen riesengroßen Bogen machen. Denn wer keine Lizenz hat, der darf seinen Service gar nicht legal im Internet anbieten. Wenn Sie bei einem solchen Anbieter wetten, sind Sie in keiner Form abgesichert und es ist auch nicht garantiert, dass Sie im Falle eines Gewinns, eine Auszahlung vornehmen können.
  • Ein verlässlicher Kundendienst – Die meisten Buchmacher bieten sogar einen Live Chat an, der oft sogar rund um die Uhr erreicht werden kann. Achten Sie darauf, dass Ihnen schnell und einfach geholfen wird, wenn Sie ein Problem oder eine Frage haben. Wenigstens eine E-Mail-Adresse sollte zur Kontaktaufnahme zur Verfügung stehen.
  • Diverse Zahlungsmethoden – Damit Sie einfach und bequem ein- und auszahlen können, ist es wichtig, dass Ihnen der Wettanbieter verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung stellt. Sie sollten nicht erst ein Konto anlegen müssen, um bei einem Wettanbieter einzahlen zu können.
  • Faire Promotionen – Die meisten Wettanbieter haben eine Auswahl verschiedener Angebote und Aktionen. Viele Wettkunden legen darauf auch besonders großen Wert, allerdings sollten Sie darauf achten, dass die Angebote zu fairen Bedingungen nutzbar sind. Es bringt nichts auf hohe Bonusbeträge zu achten, wenn es völlig unrealistisch ist diese umzusetzen.

Welche Sportarten gibt es für Online Wetten?

Im Grunde gibt es keine Einschränkungen für das Platzieren von Wetten. Welche Sportarten Sie aber tatsächlich nutzen können, kommt darauf an, bei welchem Anbieter Sie sich anmelden. Die meisten Buchmacher haben ein ähnliches Angebot, aber wenn es um spezielle Randsportarten geht, unterscheiden sie sich doch. Womit Sie aber bei quasi jedem Wettanbieter rechnen können, sind: Fußballwetten, Basketballwetten, Tenniswetten, Eishockeywetten, Handballwetten und viele weitere.

Welche Sportarten genau zur Verfügung stehen, kann in der Regel auf den Webseiten der Online Anbieter gefunden werden.

Welche Rolle spielen Wettquoten?

Im Zusammenhang mit Sportwetten spielen auch die Quoten eine besonders wichtige Rolle. Denn letztlich bestimmen die Quoten, wie viel Sie gewinnen können. Grundsätzlich gilt dabei, dass Außenseiter höhere Quoten haben und hohe Quoten gleichzeitig große Gewinnmöglichkeiten bedeuten. Am meisten kann man also gewinnen, wenn man auf den Gewinn eines Außenseiters wettet.

Die Favoriten einer Begegnung haben hingegen eher geringere Wettquoten, weil ihr Sieg eben ziemlich wahrscheinlich ist. Demzufolge sind auch die Gewinnbeträge nicht besonders hoch.

Wie werden Wettquoten festgelegt?

Zum Bestimmen der Wettquoten nutzen die verschiedenen Online Anbieter einen Algorithmus, der auf die Begegnungen angewandt wird. Deswegen kann es sich lohnen die Bewegungen und Ereignisse innerhalb von Sportteams oder Sportlern zu beobachten. Für die meisten Sportevents werden die Quoten schon einige Zeit im Voraus online gestellt und nicht mehr geändert – auch wenn beispielsweise der wichtigste Spieler einer Mannschaft ausfällt.

Wie kann man trotz hohem Risiko gewinnen?

Die besten Gewinnchancen auf einen großen Gewinn haben Sie immer dann, wenn ein Außenseiter spontan und überraschend besser abschneidet als vermutet. Um das vorhersehen zu können, lohnt es sich generell viel über die Sportart zu wissen. Dazu gehört auch, dass Sie die Dynamik der einzelnen Teams oder Sportler kennen und somit wissen, wann eine Außenseiter-Wette wirklich erfolgreich sein kann.

Fazit

Wer sich für Sportwetten entscheidet, der sollte das auf jeden Fall online tun. Das Wetten im Internet hat eine ganze Menge Vorteile, an erster Stelle natürlich der Fakt, dass sie ständig verfügbar sind. Wer Wetten im Internet platziert, muss keine Öffnungszeiten berücksichtigen und kann aus noch mehr Sportarten und Angeboten wählen, als in einem Wettbüro.

Sollten Sie sich für Wetten interessieren, es aber bisher noch nie gewagt haben, dann sind Online Sportwetten der perfekte Start. Die meisten Online Buchmacher stellen für Anfänger eine ganze Menge Informationen zur Verfügung, die den Einstieg erleichtern!